Workshop 1 

Roboter sind faszinierende Wesen – Computer auf Rädern oder Beinen, die sich wie von selbst bewegen und

Aufgaben erfüllen können: einen vorgegebenen Weg fahren, durch den Raum laufen und sich dabei selbst an der

Umgebung orientieren und nirgendwo dagegen stoßen, sogar Musik machen und noch viel mehr. Doch wie

funktionieren Roboter eigentlich und warum können sie das? In diesem Workshop erfährst du, wie Roboter aufgebaut

sind, wie du sie selbst ganz einfach programmieren kannst, sodass sie spannende Aufgaben für dich erfüllen können.

 

Inhalte des Workshops:

  • Erste Schritte in die Programmierung (mit graphischer Programmiersprache)
  • Einführung in die Mechatronik/Kenntnisse von Roboter-Aufbau
  • Lösen von logischen Problemen durch das Entwickeln von Algorithmen
DI Thomas Harald Schmuck, B. Sc. (FH Salzburg, Informationstechnik und Systemmanagement)
DI Thomas Harald Schmuck, B. Sc. (FH Salzburg, Informationstechnik und Systemmanagement)